Wieder im Lande.

Mischa Levit

Es fühlt sich an, als wäre es letzte Woche gewesen. Ich packte meine Sachen, räumte mein Zimmer leer, unterschrieb die letzten Flyer und aß mein letztes Abendmahl in unserer Kakao Community bei Würzburg. Die Wiedervereinigung mit Anka in Kolumbien und die gemeinsame Reise nach Ecuador, Guatemala und wer weiß wohin noch standen auf dem Programm. Kakao hier, Kakao da und dort drüben vielleicht noch ein bisschen Urlaub. WUSCHHHH! Wir sind wieder in Deutschland. Ich reibe mir die Augen, als wäre es ein intensiver und doch angenehm warmer Traum gewesen. Und was genau macht einen Traum zu einem Traum und die...

Weiterlesen

Unsere Zeit bei den Arhuacos.

Mischa Levit
Vor ca. 5 Jahren, bei meinem ersten Kolumbien-Aufenthalt wanderten wir durch einen Nationalpark, den Parque Tayrona. Dieser ist bekannt für seine unglaubliche Artenvielfalt und das Naturschauspiel, welches sich ergibt, wenn wilder Bergland-Dschungel direkt in's karibische Meer mündet. Schon damals, auf unserer Wanderung durch den Nationalpark, begegneten uns weiß gekleidete Stammesbewohner. Manchmal begleitet durch einen Esel oder ein Maultier, meistens mit einer Backe voll Coca. Damals fühlte ich mich dieser doch so anderen Kultur äußerst fremd und gleichzeitig so von ihr fasziniert.
Weiterlesen

Gemeinsam.

Mischa Levit
Manchmal stelle ich mir vor, ich wäre ein Eisberg.
 
Nicht nur, weil Eisberge unfassbar cool sind. Vor allem, nämlich, verbinde ich mich mit der Qualität, dass diese "kleine" herausragende Spitze, die über der Wasseroberfläche sichtbar ist, gehalten wird von einer viel viel größeren Masse, einer vielfach größeren Kraft, als von außen zu sehen ist.
Weiterlesen

Kakao-Partnerschaft mit Original Beans

Mischa Levit

Seit 2020 stehe ich mit Jan von Original Beans in Kontakt. Als Conservation Cacao Leader ist es seine Mission, die seltensten und feinsten Kakaos der Welt zu identifizieren, zu bewahren und die Infrastruktur zu erschaffen, damit diese besonderen Bohnen auch bei uns Anerkennung finden. Durch die erzeugte Nachfrage können diese seltenen Kakaos vor einem Aussterben bewahrt und für die Nachwelt erhalten werden.Mit dem Sourced As Original Beans Standard von Jan und seinem Team, garantieren sie auf verschiedenen Ebenen einen nachhaltigen Umgang mit Umwelt, Menschen und natürlichen Ressourcen. Jan steht in persönlichem Kontakt mit den vor Ort arbeitenden Kooperativen und Bauern, welche ich bald persönlich zu besuchen...

Weiterlesen

(M)ein neuer Kakao: Der Piura Blanco

Mischa Levit

Durch glückliche Fügung bin ich auf Jan von Original Beans gestoßen und darf mich seitdem regelmäßig inspirieren lassen von seiner Arbeit. In ihm habe ich einen wahren Kakao-Connoisseur gefunden, von dem ich so unglaublich viel lernen darf. Mit seinem Projekt Original Beans hat er es sich zur Aufgabe gemacht, die seltensten und feinsten Kakaos der Welt ausfindig zu machen und sie vor dem Aussterben zu bewahren. Eine wahrlich noble Aufgabe, die mit vielen Hindernissen und Abenteuern zusammenhängt, wie ich von ihm erfahren durfte. Genau auf diesem Wege ist Jan mit der Norandino Bio-Kooperative im Norden Peru’s in Kontakt gekommen, welche...

Weiterlesen

Gemeinsam ist man weniger allein

Mischa Levit

Es war einmal ein Kakao Mischa, der wollte Abenteuer erleben und war sich sischer, da draußen gibt es fancy Stuff. Auch wenn die Zeiten waren rough, er zog umher und wollt es wissen: Was macht er mit sich, so gerissen? Kakao verkaufen, das klingt fein! Könnte das nun seine Bestimmung sein? Oder was sonst macht er denn hier? Zu spät ist's wohl für das Klavier. Die Geduld, die reicht im grade mal, um mitzusingen "lalalal". Mit immer mehr Kakao im Kofferraum und vor dem Mund besorgniserregendem Schaum, sah man ihn hetzen. Bloß rechtzeitig zur Post noch fetzen. Und dann noch...

Weiterlesen

Nachricht von Mischa

Pair large text with an image to give focus to your chosen product, collection or blog post. Add details on availability, style or even provide a review.

Kakao Mischa Kakaogeschichte