Kakao Mischa: Zeremonieller Kakao und Loslassen

Wer loslässt hat die Hände frei. Oder so ähnlich. In diesem Video stelle ich dar, wie mich der (Geist des) Kakao dabei unterstützt loszulassen, zu vertrauen und zu entspannen. Es ist ein Teil einer vielteiligen Serie, welche ich mit Beate (@groetsch.beate) in der Natur umgesetzt habe.

Endlich komme ich dazu, diese Serie nach und nach mit Dir zu teilen. Auch das ist ein spannender Loslass-Prozess für mich. Mein letzter Meilenstein auf diesem Gebiet war, wie du vielleicht hier gelesen hast, war mein erster Urlaub seit Unternehmensgründung vor zwei Jahren.

Dieser hat mir gezeigt, was es bedeutet Abstand zu nehmen - Loszulassen. In dieser Zeit durfte ich wieder Erfahren was es bedeutet frei zu sein. Ich habe Vertrauen, dass Kakao Dich, mich und die ganze Welt genau bei diesem Prozess unterstützen kann. Ich glaube an ein Aufwachen und Umdenken. Und die Basis dafür ist, wie ich finde, Loslassen. Es würde mich zutiefst freuen zu hören, wie du diese Thematik siehst. Schreib gerne hier oder auf Instagram einen Kommentar. Alternativ empfange ich auch elektronische Brieftauben.

Danke für deine Aufmerksamkeit, deine Zeit und vor allem dein Sein. In Liebe, Mischs

verfasst von Mischa Levit
Ähnliche Artikel
story

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Mein Erster Urlaub

Urlaub? Pah, ich will was erleben! Ich will die Welt sehen und die abgefahrensten Sachen probieren und am Schluss irgendwo runterspringen und ansc...

Liebe und Schmerz

Heute schreibe ich, um zu schreiben. Heute lebe ich, um zu leben. Heute atme ich, um zu atmen. Heute liebe ich, um zu lieben. Und heute sterbe ich...

Durch die Ohren direkt ins Herz

Meine Entdeckungsreise auf den Gebieten der Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung und Beziehung teile ich im Kakao Mischa Podcast